Veranstaltungen - 08.07.2010 - 00:00

Kuba an der HSG

Der Frühling beginnt am 25. März 2010 um genau 20.30 Uhr: «Jazz an der Uni», eine Initiative der Studentenschaft der Universität St.Gallen (HSG), präsentiert an diesem Abend die kubanische Band «Son de Luí».

$alt

Das Konzert der kubanischen Band «Son der Luí» findet in der A-Mensa der Universität statt. Der Eintritt ist frei, Türöffnung ist um 20.00 Uhr. Zum Konzert sind alle herzlich eingeladen, die Freude an guter Musik, kubanischen Rhythmen und lateinamerikanischem Flair haben.

Musik für «Sons of Cuba»
Luís Angulo war Sänger, Komponist und Gitarrist der Band «Quinteto Chá», stand bereits mit Eliades Ochoa vom «Buena Vista Social Club» auf der Bühne und steuerte seine Musik zum Film «Sons of Cuba» bei.

Schnee zum Schmelzen bringen
Mit seinem neuen Projekt «Son de Luí» und dem Sänger Carlos Arizala besucht er nun die Universität St.Gallen (HSG) und bringt mit einer Mischung aus kubanischem Son, Salsa-Rhythmen, mexikanischer Mariachi-Musik und spanischer Rumba den letzten Schnee zum Schmelzen.

north