Campus - 12.10.2016 - 00:00 

«Find your future profession»

Seit dem 3. Oktober laufen die Rekrutierungsveranstaltungen unter dem Motto «Find your future profession» an der HSG. Mit Fokus auf fünf Branchen erhalten die Studierenden einen Überblick zu spannenden Karrieremöglichkeiten und lernen Unternehmen persönlich kennen. Ein Beitrag von Studentenreporterin Ann-Sophie Kowalewksi.
Quelle: HSG Newsroom

13. Oktober 2016. Das Team Career & Corporate Services (CSC) erarbeitet in Kooperation mit Instituten und studentischen Vereinen der Universität St.Gallen in jedem Semester vielfältige Austauschmöglichkeiten zwischen Unternehmen und Studierenden. Zum ersten Mal finden die Rekrutierungsveranstaltungen HSG Consumer Goods and Retail Days, HSG Industrial Day, HSG Luxury Day, HSG Insurance Day sowie die HSG Banking Days gebündelt während drei Wochen statt. Panel Diskussionen, Workshops, Präsentationen und informelle Treffen bieten eine ideale Plattform um herauszufinden, welche Branchen und welche Unternehmen am besten in den eigenen Zukunftsplan passen und welche Möglichkeiten offenstehen.

Als Leiter Corporate Services an der Universität St.Gallen ist Patrick O. Brauchbar zufrieden mit der Zwischenbilanz. Die Veranstaltungen sind von den Studierenden sehr gut besucht und es entstehen interessante Diskussionen. Das wäre wohl nicht möglich, ohne die monatelange Vorbereitung und den Einsatz aller Teammitglieder.

Auch Unternehmen profitieren

Der HSG Luxury Day zum Beispiel fand dieses Jahr zum ersten Mal an der HSG statt. Die anwesenden Unternehmensvertreterinnen und -vertreter eröffneten die Panel Diskussion und präsentierten sich persönlich und zugänglich. Rekrutierung ist dabei erklärter Weise nicht der einzige Hintergrund für ihren Einsatz – in Zeiten von Digitalisierung und sich wandelnden Kundenerwartungen versprechen sich die Unternehmen auch hilfreiche Beiträge und Anregungen der jungen Studierenden.

Aktuelle Herausforderungen gemeinsam angehen

Darauf sind auch viele Workshops ausgelegt. Neben dem Training des eigenen Auftretens, Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten und Einblicken in die Berufswelt arbeiten Studierende und Unternehmen zusammen und gehen so aktuelle Herausforderungen zwischen Innovation, Tradition und Wachstum an.

Sicher ist: Auf der Suche nach der eigenen beruflichen Zukunft konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits jetzt viele Hinweise und Eindrücke mitnehmen. Die Rekrutierungsveranstaltungen unter dem Motto «Find your future profession» finden noch bis zum 21.10.2016 statt.

Auch im nächsten Frühjahrssemester haben Studierende und Unternehmen wieder die Möglichkeit, sich kennenzulernen und auszutauschen. An der HSG TALENTS Conference, der grössten Rekrutierungsveranstaltung der Universität St.Gallen, stellen sich vom 1. bis zum 22. März 2017 über 100 Unternehmen vor, diskutieren über ihre aktuellen Herausforderungen, zeigen Karrieremöglichkeiten in ihrem Unternehmen auf und einige führen sogar direkt Interviews durch.

Ann-Sophie Kowalewski studiert «Strategy and International Management» (SIM-HSG) im ersten Semester.

Bild: Ann-Sophie Kowalewski

north