Campus - 28.06.2010 - 00:00

259 neue HSG-Bachelor

Am 10. April 2010 haben 259 Absolventinnen und Absolventen anlässlich des Bachelor Graduation Day ihren Bachelor of Arts (B.A. HSG) an der Universität St.Gallen überreicht bekommen.

$alt

12. April 2010. Am Samstag, dem 10. April 2010 waren es 181 AbsolventInnen in Betriebswirtschaftslehre, 40 in Internationale Beziehungen, 27 in Volkswirtschaftslehre und 11 in Rechtswissenschaft, davon vier AbsolventInnen in Rechtswissenschaft mit Wirtschaftswissenschaften, die ihren Abschluss erhielten.

Leistung ohne Gegenleistung
In seiner Festrede sprach Rektor Ernst Mohr über das Vertrauen als «Leistung ohne Gegenleistung».

Rahmenprogramm vom Morgen weg
Bereits am Morgen wurde das Rahmenprogramm des Bachelor Graduation Day mit Stadtführungen in St.Gallen eröffnet. Bis zum Abend wurden auf dem Campus der HSG verschiedenste Programmpunkte geboten: Prof. Dr. Marcus Schögel gab zum Thema «Neue Medien als Herausforderung für das Marketing – wie Facebook, Google und Youtube Unternehmen herausfordern» eine Kostprobe einer Vorlesung.

Daneben gab es Kunstführungen durch die Universität und den Executive Campus HSG von Mitgliedern des studentischen Vereins «proArte», ein mobiles Fotostudio, der HSG-Shop verkaufte HSG-Produkte, und die St.Galler «Gassenküche» der Stiftung Suchthilfe sorgte für die Verpflegung. Am Abend veranstaltete HSG Alumni eine Graduation Party im Trischli Club.

north